Motorroller Service

Vor Ort Inspektion – Ein kundenfreundlicher Motorroller Service

Vor Ort Inspektion

Die Anschaffung und Nutzung eines Motorrollers ist mit Kosten verbunden, die aus der Wartung, eventuellen Reparaturmaßnahmen und dem Kaufpreis sowie der Unterhaltung entstehen. Damit das Fahrzeug immer betriebsbereit ist, sollten Verschleiß und Defekte an einzelnen Funktionsteilen und kompletten Systeme am besten rechtzeitig erkannt werden. Für Laien und noch unerfahrenen Rollereigentümer sind gerade versteckte Beeinträchtigungen am Fahrzeug nur schlecht erkennbar. Aus diesem Grund ist die regelmäßige Vorstellung des Motorrollers in einer Werkstatt meist unumgänglich.

In manchen Situationen kann es vorkommen, dass sich die Scooter nicht mehr starten lassen und die Fachwerkstatt zunächst unerreichbar ist. Nun stellt sich die Frage, wer helfen kann. Die Antwort ist ganz einfach. Die Hilfe kommt mit einem mobilen Reparaturservice, der bis vor die eigene Haustür kommt oder dahin, wo das fahruntüchtige Fahrzeug abgestellt ist. Die Fahrzeugmonteure und Mechaniker führen dann eine Vor Ort Inspektion durch. Diese Leistung erfolgt innerhalb des Kundenservice, der von verschiedenen Rolleranbietern gewährleistet wird.
Bei der Vor Ort Inspektion geht es um verschiedene Maßnahmen, die zum Teil einer umfangreich gestalteten Prüf- und Messtechnik bedürfen.

Diese Instrumente und Spezialgerät ein geeignet, um eine unmittelbare Diagnostik am Fahrzeug zu betreiben. Die Vor Ort Inspektion für Motorroller umfasst mehrere Programme, die sich wiederum auf verschiedene Fahrzeugaggregate beziehen. Neben einer äußerlichen Begutachtung der Fahrzeuge werden die elektrischen Systeme, die Bereifungen und die verbauten Antriebs-, Übertragungs- und Steuerelemente untersucht, um Defekten auf die Spur zu kommen.

● Die elektrischen Komponenten eines Motorrollers werden bei einer Vor Ort Inspektion dahingehend behandelt, dass:

• Sämtliche Beleuchtungen und Blinker auf Funktionstüchtigkeit geprüft werden
• Die elektrische Startvorrichtung getestet wird
• Eine Kontrolle der Helmfachbeleuchtung erfolgt
• Die Hupen und Kontrolllampen gecheckt werden
• Das Zurücksetzen einer Service-Intervall-Anzeige vorgenommen wird

● Bei der Begutachtung der äußeren Bauteile des Motorrollers kommt es bei einer Vor Ort Inspektion auf:

• Das Schmieren des Fahrwerks
• Eine intensive Betrachtung des Motors und des Motorraums
• Die Prüfung des Kickstarters an

● Die Vor Ort Inspektion eines Motorrollers bezieht sich auch auf die Räder und den unteren Motorbereich:

• Am Vorderrad die Bereifung kontrollieren
• Motor- und Getriebeöl wechseln
• Kontrolle des Motors auf Beschädigungen
• Bremsbeläge, Abgasanlage und Stoßdämpfer in Hinsicht auf verschiedene Faktoren begutachten
• Getriebe, Achsantrieb und Radaufhängungen beschauen
• Überprüfung der gesamten Bremsanlage

● Im Rahmen einer Vor Ort Inspektion sind spezielle Maßnahmen realisierbar, welche direkt den Antriebsmotor betreffen:

• Auffüllen des Ölstandes im Motor
• Prüfung und Justierung der Ventile
Frostschutzmittel und Kühlmittel erneuern
• Entwässerung des Vergasers und Kontrolle des Zustandes der Fahrzeugbatterie
• Kontrolle der Kraftstofffilter, der Keilriemen, der Fliehkraftrollen und der Luftfiltergehäuse auf Abnutzung

Motorroller Service

Im Laufe eines Vor Ort Service werden Arbeitstätigkeiten durchgeführt, innerhalb derer die geprüften Mängel behoben werden. Dies betrifft beispielsweise Reinigungs- und Auswechselarbeiten, das Auffüllen und Ablassen von Flüssigkeiten und Wasserrückständen, Das Fixieren und Einfetten von Motorroller Bestandteilen. Diese Leistungen innerhalb einer Vor Ort Inspektion gestalten sich demnach sehr umfangreich.